1. Mannschaft:

EK Heigenbrücken 1 – SG Stockstadt- Biebesheim 1
5916 : 5761

Starker Saisonauftakt
Einen Start nach Maß gelang unserer ersten vor heimischer Kulisse und zeigte gleich zu Beginn der Saison ihre Heimstärke. Obwohl die Gäste ein gutes Spiel mit 5761 LP zeigten, schickte man sie mit minus 155 Holz wieder auf den nachhause weg.
Bereits in der Startachse konnte Dieter (1058 LP) das Tagesbestergebnis stellen und mit seinem Partner Fabian (944 LP) brachten sie unsere Farben mit plus 84 Holz in Führung.
Auch die Mittelachse mit Kai (1018 LP) und Sören (933 LP) drückten weiter auf die Tube und konnte weitere 89 Holz auf die Plusseite bringen. Mit plus 174 Holz übergab man an das Schlusspaar.
Hier zeigten Christian (1028 LP) und Jochen (934 LP) ebenfalls ein gutes Spiel, mussten jedoch ein paar Holz abgeben, was aber nicht weiter ins Gewicht fiel.

Mit 5900 LP kann man sagen, sind unsere Jungs in der Hessenliga angekommen.
 
Bericht: C. Völker
Spieler: Ergebnis:
Dieter Hasenstab 1058 LP (V:662; A:396; F:0)
Fabian Cech 944 LP (V:627; A:317)
Kai Ansmann 1018 LP (V:632; A:387)
Sören Geiter 933 LP (V:613; A:320)
Christian Völker 1028 LP (V:653; A:375)
Jochen Fleckenstein 934 LP (V:649; A:285)
 

2. Mannschaft:

EK Heigenbrücken 2 – SG Kleinostheim Mainaschaff 2
3714 : 3331

Beflügelt von der super Leistung unserer ersten Mannschafft, startete auch die Zweite mit einem klasse Spiele in die neue Saison. Bereits in der Ersten Paarung konnte man durch die spitzen Leistungen von Sebastian (889 LP) und Jannik (911 LP) mit über 100 Holz in Führung gehen.
In der zweiten Achse spielten Markus (886 LP) und unser Wiedereinsteiger Rene Hock hervorragende 1028 LP, sodass man nur knapp den Mannschaftsbahnrekord verfehlte. Zum Schluss konnte man die Gäste der SG Kleinostheim/Mainaschaff mit einem Vorsprung von 383 Holz nach Hause schicken und die ersten 2 Punkte da behalten.

 
Bericht: M. Englert
Spieler: Ergebnis:
Sebastian Hoos 889 LP (V:603; A:286)
Jannik Nusdorfer 911 LP (V:637; A:274)
René Hock 1028 LP (V:650; A:378)
Markus Englert 886 LP (V:603; A:283)
 

3. Mannschaft:

EK Heigenbrücken 3 – FC Oberafferbach 4
1664 : 1693

Die 3. Mannschaft musste sich in ihrem ersten Spiel knapp mit 1664 LP zu 1693 LP geschlagen geben. Die Partie war von Anfang an spannend und die Führung wechselte ständig. Felix mit 399 LP und ein bärenstarker Tim Skalka mit 451 LP (pers. Bestleistung) übergaben sogar mit einer 9 Keil Führung. Diese konnte jedoch von Christine Steigerwald 427 LP und Ralf Ansmann mit 387 LP nicht verteidigt werden. So nahmen die Gegner aus Oberafferbach die Punkte leider mit nach Hause.

 
Bericht: Ch. Steigerwald
Spieler: Ergebnis:
Felix Sternheimer 393 LP (V:299; A:100)
Tim Skalka 451 LP (V:299; A:152; persönliche Bestleistung)
Christine Steigerwald 427 LP (V:289; A:138)
Ralf Ansmann 387 LP (V:269; A:116)
 

4. Mannschaft:

EK Heigenbrücken 4 – KSG Hösbach 3
1663 : 1640

Auch bei der 4. Mannschaft war es ein bis zum Schluss spannendes Spiel mit tollen Einzelergebnissen. Diesmal war der knappe Vorsprung von 23 Keil auf unserer Seite. Somit gewann die 4. Mannschaft mit 1663 LP zu 1640 LP.
Vorne startete Sebastian Hoos mit 438 LP und Nicolas Biermann mit 360 LP. Dieter Sternheimer mit starken 450 LP und Silas Kunkel mit 415 LP gaben die Führung nicht mehr aus der Hand.
Hervorzuheben ist auch, dass Silas mit seinem ersten Spiel mit der großen Kugel und persönliche Bestleistung in die Saison startet.

 
Bericht: Ch. Steigerwald
Spieler: Ergebnis:
Sebastian Hoos 438 LP (V:295; A:143)
Nicolas Biermann 360 LP (V:284; A:76)
Dieter Sternheimer 450 LP (V:300; A:150)
Silas Kunkel 415 LP (V:301; A:114; persönliche Bestleistung)
 

Vorschau:
Samstag 15.9.18; 11:45 Uhr
Bahnfrei Damm 2 : EK Heigenbrücken 1
Samstag 15.9.18; 11:00 Uhr
AN Schweinheim 1 : EK Heigenbrücken 2
Samstag 15.9.18; 14:30 Uhr
AN Schweinheim 2 : EK Heigenbrücken 3
Samstag 15.9.18;
EK Heigenbrücken 4 ist Spielfrei

Allen Mannschaften „Gut Holz“.

1. Sportwart
Christian Völker