Jugendtraining
In den Osterferien findet kein Jugendtraining statt.

Aktive- Training
Dienstag und Donnerstag ab 18:00 Uhr

Aufstiegsspiel für die 2. Bundesliga in Ettlingen
Am vergangenen Samstag reiste unsere 1. Mannschaft zusammen mit zahlreichen Fans nach Ettlingen, wo man mit vier anderen Mannschaften um den Aufstieg in die 2. Bundesliga spielte.
Als Startspieler ging Fabian als erstes für die EK H auf die Bahnen. Er kam super ins Spiel, musste aber dann gerade im Räumen Federn lassen und so ging nach 95. Wurf Matthias für ihn ins Spiel. Doch auch Matthias hatte so seine Probleme sich ins Spiel zu finden und so war man mit den erzielten 881 LP nicht wirklich gut gestartet. Als nächstes gingen Kai und Dieter ins Spiel. Auch hier lief nicht alles so ganz Rund, dennoch kämpften sich beide in den Wettkampf rein und brachten unsere Farben wieder näher an die vorderen Plätze ran. Kai kam am Ende auf gute 939 LP und Dieter auf starke 1019 LP.
Nun gingen Jochen und René auf die Anlage. René kam von Beginn an super ins Spiel und konnte mit seinen Gegner Schritt halten, hingegen Jochen auch nicht seinen besten Tag erwischte und sich abmühte einigermaßen dran zu bleiben. Er kam leider nicht über 882 LP hinaus, hingegen René sehr gut 980 LP erreichen konnte.
Zum Schluss ging Christian raus. Auch er kam mit der Anlage gleich super zurecht und kämpfte ebenfalls um jedes Holz um noch einen der drei Plätze zu erreichen. Er kam am Ende auf Mannschaftsbeste 1021 LP.
An diesem Tag war die EK H nicht mit Glück behangen und so befand man sich auf dem undankbaren vierten Platz mit nur 6 Holz Rückstand auf einen der drei Plätze die den Aufstieg in die zweite Bundesliga bedeutet hätten.

Einen riesen großen Dank geht an unsere mitgereisten ca. 70 Fans die eine atemberaubende Atmosphäre in der Halle geschaffen haben, die Gänsehaut verursachten und die Spieler zu jeder Zeit angepeitscht haben.

Fabian Céch 429 LP (V:321; A:108; 95. Wurf)
Matthias Nusdorfer 452 LP (V:302; A:150; 105. Wurf)
Kai Ansmann 939 LP (V:631; A:308)
Dieter Hasenstab 1019 LP (V:664; A:355)
Jochen Fleckenstein 882 LP (V:585; A:297)
René Hock 980 LP (V:666; A:314)
Christian Völker 1021 LP (V:650; A:371)

1. Platz: SKC Hugsweier 67 e.V. 5932 LP
2. Platz: SKV Goldkronach 5737 LP
3. Platz: SV Lauscha 5728 LP
4. Platz: EK Heigenbrücken 5722 LP
5. Platz: SG Mainz/ Essenheim 5689 LP

Auf ein Neues, in der nächsten Saison

DCU- Pokal; 3. Runde
Am 27.4.19 um 13 Uhr spielt unsere Mannschaft gegen drei andere Mannschaft um den Einzug ins Halbfinale. Auf der Bahnanlage in Karlsruhe ist der Gastgeber die SG Königsbach. Mit unserer 1. Mannschaft und den weiteren Mannschaften von KK Einigkeit Eixleben und PSV Franken Neustadt wird ein spannendes Spiel erwartet.

1. Sportwart
Christian Völker